EARTH YOURSELF

dein Yoga,- und Glampingretreat in Kroatien (ausgebucht!)

Es wartet ein aussergewöhnliches Glampingerlebnis auf dich! AUSGEBUCHT!

YOGA. NATUR. KAKAO. SONNE & ME(H)ER.


Was ein traumhafter Ort für ein Yogaretreat ... mitten in der Natur und doch mit soviel Komfort. Dieses Retreatprogramm ist ganz darauf ausgelegt unser
WURZEL,- & SAKRALCHAKRA zu stärken - also unsere Basis zu festigen, die Lebensfreude zu erhöhen und uns zu verbinden mit unserem wahren Selbst. Ganz nah an der Natur. Ganz gemütlich in unseren Zelten. Gemeinsam beim Meditieren auf der Yogaplattform am Strand, die erfrischende Meeresbrise auf unserer Haut oder beim Tanzen unter dem Sternenhimmel beim Ecstatic Dance und sicherlich auch in der herzöffnenden Kakaozeremonie.

Für alle, die: 

  • sich nach einem Urlaub der besonderen Art, Ruhe und Erdung sehnen


  • NOCH MEHR Lebensfreude, Vertrauen und Gelassenheit in ihr Leben einladen möchten


  • erfahren möchten wie wohltuend eine regelmäßige Yogapraxis sein kann


  • bereit sind für Wachstum auf allen Ebenen & jede Menge MAGIC 


  • sich mit wundervollen Menschen verbinden möchten


  • sich selbst NOCH BESSER kennenlernen und lieben lernen möchten

Dein Invest:

Early Bird: 1350 € (bis 20.11.23)

Regulär: 1450 € (bis 01.05.24)

Im Preis enthalten: 

  • 6 Nächte Glamping in Kroatien auf der Insel Hvar
  • 12 Yogastunden mit Nadine Kaivalya
  • 2 Kakaozeremonien mit Nadine Kaivalya
  • vegane Vollverpflegung (Früh, Mittag, Abendessen & Snacks)
  • Nutzung des privaten Strands
  • Ecstatic Dance & Journaling
  • Kreativ,- & Manifestationsworkshop, 
  • Barfußpfad, Coachingelemente, Hängematten & Me(h)er


Nicht im Preis enthalten:

  • Anreise (Flug und Fähre) - wie du dort hinkommst beschreibe ich weiter unten
  • sonstige Aktivitäten (Besuch der Nachbarinseln, Schnorcheln, Souvenirs, Coachings usw. 

Über das Glampinggelände: 

Auf dem Glampinggelände befindet sich ein idyllischer Pinienwald, die Zelte sind umgeben von Pinien und jedes hat eine einladende Terrasse mit Couch, Tisch und außerdem Meerblick. Es gibt eine große Outdoor - Küche sowie Outdoor - Duschen. Schonmal draußen geduscht ?
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: sowas ist einfach herrlich!
Jedes Zelt verfügt über ein eigenes Badezimmer und in vier Zelten befinden sich zwei Betten, in einem Zelt steht ein Ehebett.

Zwei große Highlights auf dem Gelände sind der private Strand & die Yogaplattform am Meer (von dieser gibt es NOCH keine Fotos, da sie gerade ganz neu gebaut wird!), aber auch die
'Chill - Ecke' mit Hängematten und Hängesesseln laden zum komfortablen Entspannen, Lesen, Schreiben und Reflektieren ein.

Bei dem Strand handelt es sich um einen Steinstrand, dadurch erscheint das Wasser besonders schön & klar. Am Strand stehen Sonnenliegen bereit und es gibt seitlich einen kleinen Steg, auf dem nochmals Liegen stehen. Wir haben genügend Platz uns Raum zu nehmen, wenn wir ihn brauchen und können genauso gut gemeinsam ENTSPANNEN & das LEBEN FEIERN. 

Beispielhafter Tagesablauf:

  • ab 07:00 Uhr - Tee in der Natur & Journaling (optional)
  • ab 07:30 Uhr - Yoga, Meditation & Breathwork
  • ab 09:00 Uhr - bewusster Redekreis & kreatives Arbeiten im Workbook
  • ab 09:30 Uhr - gemeinsames Frühstück
  • nach dem Frühstück - Pause bis ca. 16:00 Uhr - gestalte deinen Tag wie du möchest (die benachbarten Inseln sind nur 5 - 10 Minuten mit der Fähre entfernt)
  • ab 16:00 Uhr - Manifestationsworkshop & 'CREATE THE LIFE YOU LOVE' Powertalk
  • ab 17:30 Uhr - Ecstatic Dance & anschließend Yin Yoga
  • ab 19:30 Uhr gemeinsames Abendessen und Beginn von Mauna (spirituelles Schweigen)

weitere (mögliche) Aktivitäten:

Prapatna Bucht 

Auf der Insel Hvar, (auf der wir sein werden) befindet sich die Prapatna Bucht, welche durch ihr kristallklares Wasser und die umgebene Ruhe ebenso zum Rückzug einlädt.

Insel Jelsa

Du kannst in 5 Minuten mit der Fähre Jelsa erreichen. Dort erwarten dich herrliche Uferpromenaden, 

gemütliche Lokale und einzigartiges Hafen - Flair. 

Zlatni Rat

Zlatni Rat ist als der schönste Strand Kroatiens bekannt und befindet sich auf der Insel Brac, welche ebenso in 15 Minuten mit der  Fähre zu erreichen. Es ist ein wunderschöner Ort zum Schnorcheln oder zum Leih eines Fahrrads. 

Blaue Grotte / Vis

Auf der Insel Vis findet man ein zauberhaftes Naturschauspiel - die blaue Grotte. Auch diese ist in wenigen Minuten von unserem Standort aus zu erreichen und sicherlich einen Besuch wert. 

Warum es sich lohnt Yogaretreat(s) zu besuchen:

Yogaretreats sind eine unfassbar schöne Gelegenheit sich selbst besser kennenzulernen, weiter zu entwickeln, lieben zu lernen und Freundschaften zu schließen, während man Urlaub genießt, der viel mehr ist als "nur" Urlaub. (Meine) Yogaretreats sind tiefgehend, durchdacht und gehaltvoll. Sie werden bis ins Detail und mit viel Liebe kreiert und gehalten. 


Das Halten solcher RetreaTRÄUME sind mein persönlicher wahr gewordener Traum und ich stecke all mein Herzblut in diese Projekte - das spürst du natürlich als Teilnehmer*in auch. Dies ist nur einer der Gründe, warum du mitkommen solltest.

Gründe, um ein Yogaretreat von mir zu besuchen:

  • ich vertraue mir und deshalb vertraust du mir
  • du fühlst dich wohl in meinen Räumen
  • aufgrund meiner positiven Ausstrahlung & starken Energie, du auch du spüren wirst
  • ich habe bereits 6 Jahre Erfahrung als Yogalehrerin und eine noch längere eigene Praxis
  • ich arbeite stetig an mir, wachse und bin daher in der Lage sichere Räume zu schaffen
  • weil bei mir in die Tiefe eingetaucht und nicht bloß an der Oberfläche gekratzt wird
  • und trotzdem schwingt sehr viel Leichtigkeit in den Retreats mit 

Anreise nach Hvar

 Mit dem Flugzeug:
Zielflughafen ist Split. Von dort geht es mit dem Taxi oder Bus an den Hafen von Split,
wo wir dann eine Fähre auf die Insel nehmen. 

Fahrt: ca. 1h - ca. 20 € p.P. einfach 


Vom Hafen Hvar ist es am einfachsten ein Taxi zum Glampinggelande zu nehmen (ca. 29 km). Alternativ geht ein Bus nach Vbroska - von dort kann man eine kleinere Strecke mit dem Taxi fahren oder sogar laufen. (1,7 km) 

Stimmen der Teilnehmer*innen:

"Liebe Nadine,


aus ganzem Herzen möchte ich dir für dieses besondere Wochenende, für all die Eindrücke, die Entspannung beim Yoga und für das Gefühl der Verbundenheit mit all den wundervollen Teilnehmerinnen danken!

Du hast im Seminarhaus im Steigerwald einen Rahmen geschaffen, der sich wahrlich magisch angefühlt hat. Ich habe es sehr genossen, durch deine harmonischen Yogastunden zur Ruhe zu kommen und durch das Journaling Platz und Raum für Fragestellungen zu schaffen, die im Alltag einfach untergehen.
Ein perfektes Setting, um mal wieder bewusst in sich "hinein fühlen" zu können. Zu diesem hat maßgeblich auch das Seminarhaus mit seinem ansprechend konzipierten Yogaraum mit Blick ins Grüne beigetragen. Eine neue und sehr intensive Erfahrung waren für mich auch die Begegnungsübungen, die in kurzer Zeit eine starke Nähe und Vertrautheit unter den Teilnehmerinnen schaffen konnten. Das habe ich sehr genossen. Am meisten geht mein Herz allerdings dabei auf, dir dabei zuzusehen mit welcher Hingabe du dieses Wochenende gestaltet hast, zu spüren, wie sehr du es liebst, all diese Energien mit Menschen zu teilen und hinaus in die Welt zu tragen. Du hast hier wohl deine wahre Berufung gefunden und es fühlt sich unfassbar schön an, ein Teil davon sein zu dürfen 🧡
Ich freue mich jetzt schon auf viele weitere (Yoga)-Erlebnisse mit dir, denn dieses war sicher nicht das letzte 😊🧡 
Ganz viel Liebe an dich" 


- Tasch H. (Teilnehmerin des Retreats im September '22) 

"Liebe Nadine,


ich habe jetzt einmal über unser Retreat "geschlafen" und spüre immer noch wie magisch es war.

Es ist wirklich wundervoll wie viele Erkenntnisse und welch ein Wachstum entsteht, in ein paar Tagen. Ich danke dir für deine Hingabe in der Planung und Gestaltung, ich danke dir für dein offenes Ohr und deine offene Art und dass du den Raum für uns so wunderbar gehalten hast.


Wenn ich entscheiden MÜSSTE (soviel auswahl ;-) ) was mein liebster Moment war, wäre einer auf jeden Fall die Kakaozeremonie, alle damit verbundenen Übungen lassen nicht nur das Herz öffnen sondern auch wachsen

Ich hoffe wer immer noch darüber nachdenkt ein Retreat bei dir zu buchen entscheidet sich dafür. Denn wenn ich eine Empfehlung aussprechen müsste, könnte ich dies mit Leichtigkeit.

Ich danke dir! 


Von Herzen alles Liebe 🌻

- Sophie M. (Teilnehmerin von 'Be yourself ' Sept. 23)


"Nadine ist eine der herzlichsten Menschen, die ich kennen lernen durfte und das spiegelt sich auch in ihren Events und Yogastunde.
Sie liebt und lebt Yoga.
 
Ihre Retreats bieten einen wunderschönen Ausgleich zum Alltag, dank der schönen Locations und dem mit Liebe gestaltetem Programm. Beide Tage waren voller kleiner Highlights und tollen Momenten in einem Kreis von achtsamen Menschen. Auch zu erwähnen war das köstliche vegane Buffet bei dem für jedem was dabei war.


Ich kann jedem der eine kleine Auszeit vom alltäglichen Leben möchte Events und Yogastunde von Nadine empfehlen."

- Marc T. (Teilnehmer beim Ecstatic Dance Camping Retreat im Juli '22 & 
versch. Workshops)

"Hallo liebe Nadine,


Ich wollte mich nochmals für die tolle Erfahrung bedanken. 


Wie so oft bei so tiefgehenden Themen hat die Tage vorm Retreat ALLES dagegengesprochen jetzt wegzufahren und im Rückblick war es genau der richtige Moment.

 

Es gab viele magische, berührende, lustige, ruhige & schöne  Momente 💞 Es war ein mega erstes Retreat für mich und ich werde das sicher nicht zum letzten mal gemacht haben. 

Danke für Dein Licht das Du in die Welt strahlst & Dein Sein liebe Nadine.

Bis ganz bald.

🫂-mindestens 20 Sekunden"

- Christina K. (Teilnehmerin von 'Be yourself' Sept. 23

" Liebe Nadine, 

ich bin sehr froh, dass ich mein 1. Retreat mit so wunderbaren Frauen verbringen durfte 🥰 es war für mich eine sehr intensive Zeit. Mein Highlight war die morgendliche Meditation 🧘‍♀und deine Mantra Gesänge -wunderschön 💚 🥰 danke Nadine 🙏 man spürt deine Energie und Leidenschaft so stark 😇

Auf jeden Fall wieder!"

- Susanne B. (Teilnehmerin 'Be yourself' Sept. 23 - ist bereits fürs nächsten Retreat angemeldet) 

"Liebe Nadine, 


das Mini Retreat am Wochenende war total schön und magisch. Dadurch dass es in einem kleinen Garten stattgefunden hat, habe ich mich sehr naturverbunden gefühlt habe.
Der Ort war sehr liebevoll gestaltet und ich habe gemerkt, wie viel Mühe du dir für die Deko und das Buffet gegeben hast.

Mein Highlight war vermutlich das 2-stündige Yoga am ersten Tag. Es war total kraftvoll und fordernd aber auch total entspannend. Ich war selten zuvor so entspannt nach einer Yogastunde und einfach nur im puren Sein.

 Ich habe gespürt, wie viel Liebe aber auch Wissen Nadine in ihre Yogastunden reinsteckt. 

Die Kakaozeremonie war total verbindend und das Ecstatic Dance hat einfach mega viel Spaß gemacht. Die Musik war sehr passend und der DJ sehr gut. Ich fands schön, dass wir einfach mit dem Flow gegangen sind und auch mal die Pläne spontan geändert haben. Ansonsten war einfach alles da, was zu einem schönen Wochenende dazugehört. Beispielsweise haben wir zusammen gesungen oder hatten auch mal Zeit, einfach nur in der Sonne zu liegen. Danke von Herzen für dieses Retreat, beim nächsten Mal bin ich gerne wieder dabei. ❤"

- Klaudia K. (Teilnehmerin am Ectsatic Dance Camping Retreat im Mai '22)

Name deiner Dienstleistung

Kostenlos

Ich freue mich riesig über dein Dabei Sein!